Banner
Felix Schreiner Landtag
Banner

Sommertour Guido Wolf | Besuch der Caritas Gurtweil

01.09.2015

Der CDU-Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2016 besucht die Caritas-Werkstätten in Gurtweil und steht Rede und Antwort

Der CDU-Spitzendkandidat für die Landtagswahl 2016 wurde herzlich von Manfred Schrenk, Geschäftsführer der Caritas Werkstätten Hochrhein gGmbH, in Gurtweil begrüßt. Manfred Schrenk und Heimleiterin Felicitas Greiner stellten zunächst die Arbeit der Caritas in Gurtweil und die verschiedenen Projekte vor. Im Anschluss beantwortete Guido Wolf persönliche und sachliche Fragen, welche ihm von gewählten Vertretern der rund 100 Heimbewohner gestellt wurden.
Außerdem stand eine Besichtigung von Wohnbereichen auf dem Programm.

„Unser großes Ziel ist die Inklusion. Menschen mit Behinderung sollen in unsere Gesellschaft selbstverständlich sein.“, so Manfred Schrenk. Die Werkstätten ermöglichen die Teilhabe am Arbeitsleben, dies seit rund vier Jahren auch auf dem ersten Arbeitsmarkt.
Ein weiteres wichtiges Thema sei im Zuge des demografischen Wandels auch die Pflege von Menschen mit Behinderungen im Alter, so Guido Wolf. Manfred Schrenk bestätigte dies, erwähnte aber, dass die Caritas-Werkstätten gut auf die neuen nötigen Strukturen vorbereitet seien.

Ankunft in Gurtweil zoom
Ankunft in Gurtweil
Begrüßung durch Manfred Schrenk, Geschäftsführer der Caritas Werkstätten Hochrhein gGmbH zoom
Begrüßung durch Manfred Schrenk, Geschäftsführer der Caritas Werkstätten Hochrhein gGmbH
 
 
 
Im Gespräch mit den Vertretern der Heimbewohner | Bild: Freudig zoom
Im Gespräch mit den Vertretern der Heimbewohner | Bild: Freudig
Bild: Freudigzoom
Bild: Freudig
 

Home | Links | Impressum | Sitemap
© Felix Schreiner MdB 2017