Banner
Felix Schreiner Landtag
Banner

Mobilität der Zukunft - Tagung der Jungen Gruppe

26.06.2018

Mobilität im ländlichen Raum stand im Mittelpunkt der Tagung der Jungen Gruppe, die von Felix Schreiner moderiert wurde.

Im Rahmen ihrer diesjährigen Netzwerktagung hat sich die Junge Gruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion bei einer Diskussionsrunde ausführlich mit der Zukunft der Mobilität im ländlichen Raum beschäftigt. Dazu durfte Felix Schreiner, MdB als Moderator verschiedene Experten aus dem Verkehrssektor begrüßen. "Mehr als jeder zweite Bundesbürger lebt auf dem Land. Gerade beim Thema Mobilität stehen die Menschen in ländlichen Räumen dabei oftmals vor einem Dilemma: Auf der einen Seite zwingen sie der Arbeitsweg und der Abbau von Einrichtungen zur Daseinsvorsorge, immer mobiler zu werden. Auf der anderen Seite hält das Angebot und die Qualität im öffentlichen Nahverkehr damit nicht Schritt", erklärte Felix Schreiner in seinen einleitenden Worten.

"Im Koalitionsvertrag haben wir deshalb vereinbart, dass wir ein Programm zur Förderung der Mobilität im Ländlichen Raum auflegen möchten. Doch was heißt das konkret? Welche Mobilitätsformen und -angebote sind auf den ländlichen Raum übertragbar? Welche überhaupt finanzierbar? Und was sollte der Gesetzgeber stärker vorantreiben? Kurzum, wie wird die Zukunft der Mobilität im ländlichen Raum aussehen? Das waren Fragen, die wir im Rahmen der Diskussionsrunde miteinander diskutiert haben", so Felix Schreiner. Die Junge Gruppe ist ein Zusammenschluss von Parlamentariern aus CDU und CSU, die zum Zeitpunkt ihrer Wahl jünger als 35 Jahre alt waren, und tritt für eine nachhaltige, generationengerechte und zukunftsorientierte Politik für junge Menschen ein.

Netzwerktagung
Netzwerktagung
Netzwerktagung
Netzwerktagung
 

Home | Links | Impressum | Sitemap
© Felix Schreiner MdB 2017