Banner
Felix Schreiner Landtag
Banner

Gespräche mit Dehoga-Vertretern in Berlin

11.07.2018

Felix Schreiner im Gespräch mit dem Präsidenten des Hotel- und Gaststättenverbands Dehoga.

Traditionell bietet das Sommerfest des Parlamentskreises Mittelstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Gelegenheit zum ungezwungenen Austausch zwischen Bundestagsabgeordneten, Vertretern der Presse sowie Unternehmerinnen und Unternehmern aus ganz Deutschland. Auf dem diesjährigen Sommerfest, das am 03. Juli stattfand, hat sich der Bundestagsabgeordnete Felix mit dem Präsidenten des Hotel- und Gaststättenverbandes DeHoGa, Guido Zöllick, und dem Präsidenten des DeHoGa Baden-Württemberg, Fritz Engelhardt, getroffen.

Mit dem DeHoGa Baden-Württemberg steht Felix Schreiner in regelmäßigem Austausch. Mitte Juni hatte der Abgeordnete an der Kreisversammlung der DeHoGa in Hinterzarten teilgenommen. Die Tourismusbranche im Hochschwarzwald verzeichnet seit vielen Jahren ein kontinuierliches Wachstum. So stieg die Zahl der Übernachtungen im Südlichen Schwarzwald seit 2004 um fast 1, 5 Millionen auf zuletzt 9, 7 Millionen Übernachtungen im Jahr 2016. Dies geht aus Erhebungen der Schwarzwald Tourismus GmbH hervor. Aufgrund der starken Bedeutung, welche die Tourismusbranche mit den Hotel- und Gaststättenbetrieben für den Hochschwarzwald hat - die Region Breisgau-Hochschwarzwald ist mit 4, 9 Millionen Übernachtungen im Jahr führend in ganz Baden-Württemberg - ist Felix Schreiner eine gute Zusammenarbeit mit dem DeHoGa wichtig.

Bild (V.l.): Guido Zöllick (Präsident des Hotel- und Gaststättenverbandes DeHoGa), Felix Schreiner und Fritz Engelhardt (Präsident des DeHoGa Baden-Württemberg).
Bild (V.l.): Guido Zöllick (Präsident des Hotel- und Gaststättenverbandes DeHoGa), Felix Schreiner und Fritz Engelhardt (Präsident des DeHoGa Baden-Württemberg).

Home | Links | Impressum | Sitemap
© Felix Schreiner MdB 2017