Banner
Felix Schreiner Landtag
Banner

Für eine schnelle Realisierung für die Abfahrt der A98 in Lauchringen in B314

08.11.2018

Felix Schreiner sieht die Planungen für die Abfahrt von der A98 und der Ortsumfahrung Oberlauchringen in die B314 auf einem guten Weg: „Wir brauchen hier eine zügige Umsetzung“

Bundestagsabgeordneter Felix Schreiner hat sich nach dem aktuellen Stand der Planungen für die Abfahrt der A98 auf die B314 bei Lauchringen informiert und fordert eine schnelle Umsetzung der Maßnahme. Das Regierungspräsidium Freiburg ist in den Planungen bereits weit vorangeschritten. „Von ursprünglich vier Varianten sind aktuell noch zwei in der näheren Untersuchung. Sie werden mit einer aktuellen Verkehrszählung in einem Gutachten weiter untersucht“, informiert Felix Schreiner, der auch Mitglied des Gemeinderates in Lauchringen ist. Nach Informationen, die Felix Schreiner durch das Regierungspräsidium Freiburg erhalten hatte, werden eine Ampelanlage und ein Kreisverkehr im Bereich der südlichen Rampe in die B314 in Erwägung gezogen. 

Die Entschärfung dieser Verkehrssituation war zudem auch Thema bei der öffentlichen Veranstaltung des Lauchringer CDU-Ortsverbandes, vor wenigen Wochen auf der künftigen Trasse der Ortsumfahrung Oberlauchringen. „Viele Bürgerinnen und Bürger haben mich in den vergangenen Wochen darauf angesprochen, weshalb ich nochmals intensiv tätig geworden bin. In diesem Fall muss es zwingend eine gemeinsame Lösung mit der Fertigstellung der Ortsumfahrung Oberlauchringen geben. Alles andere würde aus meiner Sicht keinen Sinn machen“, so der direktgewählte CDU-Bundestagsabgeordnete. 

Bereits heute herrscht gerade in Stoßzeiten starker Verkehr an dem Knotenpunkt. Wenn die Ortsumfahrung Oberlauchringen für den Verkehr freigegeben sein wird, werde dies auch zu Veränderungen in der Verkehrssituation führen. Die laufende Verkehrsuntersuchung umfasse auch die Ortsumfahrung Oberlauchringen. „Ich begrüße sehr, dass das Regierungspräsidium im nächsten Jahr eine Entscheidung für eine Variante treffen will. Ziel muss sein, dass die leistungsstarke Anschlussstelle mit Inbetriebnahme der Ortsumfahrung Oberlauchringen fertiggestellt ist. Zum einem seien eine Zunahme der Wartezeiten spürbar geworden und zum anderen handelt es sich auch um eine unübersichtliche Abfahrt, die ein Unfallrisiko mit sich bringt“, so Felix Schreiner abschließend.


Home | Links | Impressum | Sitemap
© Felix Schreiner MdB 2017