Banner
Felix Schreiner Landtag
Banner

Bad Säckinger Kita für Deutschen Kita-Preis 2020 nominiert

11.10.2019

Die Kita AWO Kinderhaus „Rhein-Au“ ist für den Deutschen Kitapreis 2020 nominiert worden. Anfang Januar werden die Finalisten bekanntgegeben.

Die Kita AWO Kinderhaus „Rhein-Au“ aus Bad Säckingen ist für den Deutschen Kitapreis 2020 nominiert. Darüber informiert der Bundestagsabgeordnete Felix Schreiner (CDU) in einer Pressemitteilung. Der Preis geht an Kita-Teams und lokale Bündnisse, die gute Qualität kontinuierlich weiterentwickeln – im Zusammenspiel mit ihren Trägern, mit den Eltern und mit Akteuren aus dem Umfeld der Kita. Der mit 130.000 Euro dotierte Preis wird im Mai 2020 in den Kategorien „Kita des Jahres“ und „Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres“ verliehen. Wer die Auszeichnung erhält, entscheidet eine Experten-Jury.

Mit der Nominierung konnte sich die Bad Säckinger Kita gegen 1500 andere Bewerber durchsetzen. Anfang des Jahres 2020 werden die Finalisten bekanntgegeben.

„Ich freue mich sehr für das AWO Kinderhaus. Die Nominierung wertschätzt die täglichen Bemühungen des Kitapersonals, die Qualität der Kinderbetreuung auf einem konstant hohen Niveau zu halten und stetig zu verbessern“, so Felix Schreiner. Der Bund unternehme derzeit große Anstrengungen, um deutschlandweit die Qualität in Kitas weiter zu steigern.

Wie Anfang des Monats bekanntgegeben wurde, erhalten die Kitas in Baden-Württemberg im Zuge der Umsetzung des „Gute-Kita-Gesetzes“ bis 2020 rund 730 Mio. Euro vom Bund. Damit soll insbesondere das Qualitätsmanagement in den Kitas gesteigert werden.


Home | Links | Impressum | Sitemap
© Felix Schreiner MdB 2017