Banner
Felix Schreiner Landtag
Banner

Gratulation an Helmut Eckert zur Verleihung der Staufermedaille

18.11.2020

Große Ehre wurde Helmut Eckert aus Herrischried zu teil. Er wurde durch Justizminister Guido Wolf MdL mit der Staufermedaille ausgezeichnet.

Im Rahmen eines würdigen Festaktes wurde Helmut Eckert aus Herrischried mit der Staufermedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Unter Berücksichtigung der Vorgaben angesichts der Corona-Pandemie verlieht Justizminister Guido Wolf MdL dem früheren und langjährigen CDU-Ortsvorsitzenden Helmut Eckert die baden-württembergische Auszeichnung für dessen vielfältiges Engagement. 

Neben der Politik ist Helmut Eckert auch für die Kultur in seiner Heimat aktiv. Seit 1999 ist er Vorsitzender des Fördervereins des Klausenhof. Sei über einem halben Jahrhundert ist er zudem Messner der Herrischrieder Pfarrkichre St. Zeno. 

"Ehrenamtliches Engagement ist von elementarer Bedeutung für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Ein so vielfältiges Engagement wie es Helmut Eckert seit Jahrzehnten lebt, ist beeindruckend. Wir verdanken ihm viel und in der Auszeichnung kommt ein Dankeschön des Landes für die vielen Verdienste zum Ausdruck", so CDU Bundestagsabgeordneter Felix Schreiner.

Bild (v.l.): Felix Schreiner, Guido Wolf, Helmut Eckert, Christian Dröse und Sabine Hartmann-Müller bei der Verleihung der Staufermedaille.
Bild (v.l.): Felix Schreiner, Guido Wolf, Helmut Eckert, Christian Dröse und Sabine Hartmann-Müller bei der Verleihung der Staufermedaille.
Bild: Eintragung ins Goldene Buch der Gemeinde Herrischried.
Bild: Eintragung ins Goldene Buch der Gemeinde Herrischried.
 

Home | Links | Impressum | Sitemap
© Felix Schreiner MdB 2017